bild3.jpg

Impressum

Informationspflicht laut §5 E-Commerce-Gesetz (ECG), i.d. geänderten Fassung vom 22.02.2013, kundgemacht in BGBl. I Nr. 152/2001:

Verein SKYWARN Austria - Organisation für mobile Unwetterwarnungen und Wetterbeobachtung in Österreich ®

ZVR-Zahl 607917321

Obmann: Mathias Stampfl Stv.: Bettina Kreuzinger

©SKYWARN Austria 2003 - 2017

Konto:

Verein SKYWARN Austria
HYPO NOE Landesbank AG
BLZ 53.000
Kontonummer 155.166.266
Wortlaut: SKYWARN Austria - Organisation für mobile Unwetterwarnungen in Ö
IBAN: AT17 5300 0001 5516 6266
BIC: HYPNATWW

Vereinszweck

Der gemeinnützige Verein, dessen Tätigkeit nicht auf Gewinn ausgerichtet ist, bezweckt, ein österreichweites Unwettervorwarnsystem aufzubauen, wenn möglich in Zusammenarbeit mit Medien, meteorologischen Institutionen sowie Katastrophenschutzdiensten, wobei der Verein SKYWARN Austria den Bereich der mobilen Unwetterbeobachtung übernimmt, also Personen darstellt, die sich in das von Unwettern gefährdete Gebiet begeben und im Falle außergewöhnlicher, zerstörerischer bzw. lebensgefährdender Wetterphänomene wie Sturmereignisse, Hagel oder Hochwasser und sonstigen Naturkatastrophen Beobachtungsmeldungen an eine Unwetterzentrale, die Medien (Radio, Fernsehen, Internet) sowie Katastrophenschutzdienste wie die Feuerwehr weitergeben, um somit die Bevölkerung bzw. die zuständigen Einsatzkräfte innerhalb von wenigen Minuten über drohende Unwetter bzw. Wetterkatastrophen zu informieren. Dabei sind ebenso Live-Einstiege in das Radio- und Fernsehprogramm möglich, wie auch spätere Berichte in den Medien mithilfe des gewonnenen Film- und Fotomaterials, welches auch der Wissenschaft zugute kommt, da das Bildmaterial wertvolle Informationen für die Forschung liefert.

Allgemeines

Alle Informationen auf dieser Website wurden vom Verein SKYWARN Austria erstellt. Alle Rechte vorbehalten. Texte Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Webseite darf nicht zu kommerziellen Zwecken verbreitet oder Dritten zugänglich gemacht werden. Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Rechtliches zum Schriftzug und Logo

Der Schriftzug "SKYWARN Austria" und das Vereinslogo von SKYWARN Austria sind eingetragene geschützte Warenzeichen.

Die Verwendung des Schriftzuges oder des Logos ist nur nach schriftlicher Zustimmung des Vereinsvorstandes gestattet, jeder unbefugte Gebrauch des Logos und des Schriftzuges ist untersagt und wird gerichtlich verfolgt.

Rechtlicher Hinweis zu den Warnungen

Das Team von SKYWARN Austria bearbeitet Informationen im Wettermeldungsforum, auf der Meldekarte ("SKYWARN Live Monitor, SLM) sowie über die Medien sorgfältig und gewissenhaft. Wir können jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Warnungen und Informationen übernehmen und haften nicht für Ansprüche, die sich auf den Umstand gründen, dass die dargestellten Informationen unrichtig, unvollständig oder nicht aktuell sind/waren. Zu beachten ist in diesem Sinne auch, dass sich auf den ersten Blick harmlose Gewitter plötzlich zu einem Unwetter entwickeln bzw. existierende Unwetter ebenso plötzlich an Stärke und Heftigkeit verlieren können!

Der Verein SKYWARN Austria stellt die Beobachtungsmeldungen von Extremwetterereignissen der Allgemeinheit kostenfrei zur Verfügung. Eine etwaige weitergehende, kommerzielle Vermarktung durch Dritte ist nicht gestattet bzw. bedarf der vorhergehenden schriftlichen Genehmigung von SKYWARN Austria.

Mit der Benutzung der Vereinshomepage www.skywarn.at bzw. unserer Beobachtungsmeldungen allgemein (auch in den Medien) erkennen Sie diese Bedingungen an.

Rechtliches zu den Links

Wir übernehmen ausdrücklich keine Verantwortung für Inhalte von externen (fremden) Internetseiten, die per Link auf unserer Seite eingefügt sind. Wir suchen die Inhalte grundsätzlich so aus, dass sie themenmäßig zu unserer Homepage passen, sind aber nicht imstande, die Veränderungen aller Homepages zu verfolgen und dementsprechend die Links zu aktualisieren. Außerdem sind wir nicht dafür verantwortlich, ob eine von uns verlinkte Seite funktioniert oder nicht. Wir bitten diesbezüglich um Verständnis!

Rechtliches über Chaser & Spotter und ihre Tätigkeit

1.
Wir können keine Haftung übernehmen, wenn ihr euch bewusst oder unbewusst in Gefahr begebt und dies materielle oder auch körperliche Schäden hervorruft! Hier ist jeder Chaser und Spotter für sich selbst verantwortlich! Uns bleibt nur euch zu raten, dass es besser ist, einmal auf geniale Bilder zu verzichten - auch wenn es schwer fällt - und sich stattdessen in Sicherheit zu bringen. Besser eine Delle im Auto, als eine Delle am Kopf!

2.
Weiters erfolgt die Mitgliedschaft bei SKYWARN Austria ehrenamtlich sowie auf freiwilliger Basis und kann auch ohne Angabe von Gründen von beiden Seiten jederzeit gekündigt werden. Für aus dem Verein SKYWARN Austria austretende Chaser und Spotter besteht kein Anrecht auf eine Rückerstattung bereits bezahlter bzw. überwiesener Mitgliedsbeiträge.

3.
Ganz wichtig ist, dass die Meldekriterien eingehalten werden!

Es nützt niemandem, bereits beim geringsten Regenschauer diese Beobachtung in das Meldeformular einzutragen und abzusenden. Dadurch verlieren wir nur an Glaubwürdigkeit.

Das ist auch der Grund, weshalb die Meldeschwellen bewusst hoch angesetzt wurden - nichts wäre für SKYWARN Austria schlimmer, als in Verruf zu geraten, immer falsche oder überzogene Beobachtungsmeldungen auszusprechen und abszusenden, oder gar Katastrophenzustände anzukündigen, die dann doch nicht eintreffen!

Sollte es hinsichtlich der Meldewürdigkeit von Beobachtungen Unklarheiten jeglicher Art geben, bitte wir euch, die entsprechenden Fragen ins SKYWARN Austria Forum zu stellen oder diese per Privatnachricht (PN) an einen Organisator zu richten!

Kostenlosigkeit des Dienstes
Für die Registrierung und Teilnahme am Chat oder den Foren werden seitens des Vereins SKYWARN Austria keinerlei Gebühren verlangt. Spenden sind jedoch jederzeit willkommen!

Kündigung des Dienstes
Die Registrierung kann von beiden Seiten jederzeit schriftlich widerrufen werden. Eine E-Mail an office(at)skywarn.at genügt (Hinweis: Spamschutz, im E-Mail Programm die Zeichen (at) durch das At-Zeichen @ ersetzen). Wir behalten es uns vor, Nicknames, die seit mindestens sechs (6) Monaten nicht benutzt wurden, d.h. es wurden keine Postings im SKYWARN Austria Forum damit geschrieben, im Rahmen von Datenbankbereinigungen zu löschen.

Haftung
Jeder User trägt die inhaltliche Verantwortung für die von ihm verfassten Beiträge und muss sich an alle geltenden Gesetze halten. Insbesondere ist es untersagt, strafbare, jugendgefährdende, ordnungswidrige, verfassungswidrige, sittenwidrige, pornografische oder gewaltverherrlichende Inhalte mittels der Community zu verbreiten, anzubieten oder sonst zugänglich zu machen. Darüber hinaus ist es verboten, Gelegenheiten zu sexuellen Handlungen anzubieten, anzukündigen, anzupreisen, bekannt zu geben oder sonst in irgendeiner Weise zugänglich zu machen. Personenbezogene Daten dürfen nicht verarbeitet werden, wenn es dem Datenschutzgesetz zuwiderläuft. Weiters ist es nicht gestattet, urheberrechtlich geschützte Werke zu vervielfältigen, zu verbreiten oder auf eine andere rechtswidrige Weise zu verwenden. Der User darf unter keinen Umständen mittels der Community Urheberrechte Dritter verletzen. Jeder User verpflichtet sich, Kenntnis über die relevanten Bestimmungen zu erlangen; die Unkenntnis der Bestimmungen schützt den User nicht. Jeder User ist für die von ihm veröffentlichten Inhalte und Daten selbst verantwortlich. Der Verein übernimmt keine Haftung für die von den Usern produzierten und bereitgestellten Inhalte.

Umgangsformen
Der Verein SKYWARN Austria ersucht seine User in den Foren oder Chat um eine sachliche, faire und freundliche Diskussions-Atmosphäre. Beschimpfungen, rechtlich und moralisch bedenkliche oder grob unsachliche Beiträge sind nicht gestattet. Netiquette und Chatiquette sind zu beachten und einzuhalten.

Private Nutzung
Die SKYWARN Austria Community darf ausschließlich für private Zwecke genutzt werden. Eine Nutzung für jegliche Art der Werbung ist nicht gestattet.

Verstoß gegen Registrierungsbedingungen
Bei einem Verstoß gegen die Registrierungsbedingungen behält sich der Verein SKYWARN Austria das Recht vor, den betreffenden Beitrag zu löschen. In schwerwiegenden Fällen oder bei Wiederholungen kann der Verein SKYWARN Austria die Registrierung des Users löschen und die E-Mail-Adresse des Users für die Zukunft sperren. Für Ansprüche, die von dritter Seite aufgrund solcher Beiträge gegenüber den Verein SKYWARN Austria gestellt werden, hält der User den Verein SKYWARN Austria schad- und klaglos. Dies gilt auch für die Kosten der Rechtsverteidigung.

Geheimhaltung des Passworts/der Passwörter
Für die Geheimhaltung seines Passworts ist jeder User selbst verantwortlich. Er ist daher auch verantwortlich für jede Nutzung der Community, die unter seinem Nicknamen erfolgt. Ein Nickname gehört dem User, auf dessen E-Mail-Adresse er registriert wurde. Sollte der User Kenntnis über die unbefugte Nutzung seines Nicknamens erlangen, muss er dem Verein SKYWARN Austria davon sofort Mitteilung machen.

Gewährleistungsausschluss
Für die Verfügbarkeit, Pünktlichkeit, Genauigkeit und Zuverlässigkeit der verschiedenen Dienste wird keinerlei Zusicherung oder Garantie abgegeben. Die Dienste des Vereins SKYWARN Austria können jederzeit - ohne vorherige Benachrichtigung der User - geändert oder eingestellt werden. Der Verein SKYWARN Austria übernimmt keinerlei Haftung für jegliche Schäden, welcher Art auch immer, die aus der Benutzung seiner Dienste entstehen.

Datenschutz
Der User erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten auf den Servern des Vereins SKYWARN Austria gespeichert werden. Die Daten werden weder an Dritte weitergegeben, noch verarbeitet und werden nach den Bestimmungen des Datenschutzgesetzes streng vertraulich behandelt. Der Verein SKYWARN Austria wird ohne vorherige Zustimmung des Users keine persönlichen Angaben über die Person des Users bearbeiten oder weitergeben, außer der Verein SKYWARN Austria ist in gutem Glauben, dass dies unbedingt notwendig ist, um (1) gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, (2) Rechte oder Eigentum des Vereines SKYWARN Austria zu verteidigen oder um (3) die Interessen der anderen User zu schützen. Der Verein SKYWARN Austria ist nicht verpflichtet, den Dienst im Allgemeinen oder seine Nutzung durch einen Benutzer im Speziellen zu überwachen, behält sich allerdings das Recht vor, jederzeit bei Bedarf Informationen zu überprüfen, zu speichern und/oder weiterzugeben, um geltendem Recht nachkommen zu können.

Geschäfte mit Dritten
Geschäfte mit Werbekunden/Sponsoren/Partnern des Vereins SKYWARN Austria, welcher Art auch immer, sowie die Teilnahme an Gewinnspielen und Werbeaktionen (das schließt die Lieferung und Zahlung von Waren und Dienstleistungen ein) gelten ausschließlich zwischen dem User und dem Werbekunden oder einem sonstigen Dritten. Unter diesen Punkt fallen ebenso alle anderen Bestimmungen, Gewährleistungen oder Zusicherungen im Zusammenhang mit solchen Geschäften oder Werbeaktionen. Der Verein SKYWARN Austria haftet in keiner Weise für Schäden aus solchen Geschäften oder Werbeaktionen.

Änderung der Registrierungsbedingungen
Die vorliegenden Registrierungsbedingungen können jederzeit und ohne Zustimmung der User geändert werden. Die Änderungen werden durch die Veröffentlichung der aktuellen Version auf der Webseite kundgemacht, wobei die geänderten Passagen deutlich gekennzeichnet sind, und gelten somit als zugegangen. Der User ist verpflichtet, sich durch regelmäßiges Aufrufen der Registrierungsbedingungen (auf der Homepage oder im Forum) Kenntnis über die Änderungen zu verschaffen. Die weitere Teilnahme an der vom Verein SKYWARN Austria bereitgestellten Dienste wird als Zustimmung zu den geänderten Bedingungen verstanden.

E-Mails
Mit der Registrierung erteilt der User ausdrücklich seine Zustimmung zur Zusendung von Mails durch den Verein SKYWARN Austria. Diese Zustimmung kann jederzeit schriftlich per E-Mail an office(at)skywarn.at (Hinweis: Spamschutz, im E-Mail Programm die Zeichen (at) durch das At-Zeichen @ ersetzen) widerrufen werden.

Gerichtliche Verfahren
Gerichtsstand = 4400 Steyr, Österreich.
Es gilt österreichisches Recht.