Schneehöhen am Beobachtungsort unserer Spotter 2016/2017

Hier kannst du deine Wetterstatistiken und Monatsauswertungen des Wettergeschehens in Österreich posten.
Antworten
Benutzeravatar
Andi47
Beiträge: 4451
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:07
Wohnort: Katzelsdorf / Leitha (NÖ)

Samstag 12. November 2016, 13:01

Schneehöhenthread für 2016/17
Standort: Katzelsdorf/Leitha, Bez. Wr. Neustadt, NÖ; Temperaturmessungen am Balkon (nicht genormt)
Benutzeravatar
Andi47
Beiträge: 4451
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:07
Wohnort: Katzelsdorf / Leitha (NÖ)

Samstag 12. November 2016, 13:03

Katzelsdorf/Leitha, 273 m ü.d.A.

November
12.11.2016: 3 cm Schnee (der "Schneefrosch-Schnee")
Standort: Katzelsdorf/Leitha, Bez. Wr. Neustadt, NÖ; Temperaturmessungen am Balkon (nicht genormt)
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 1326
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Samstag 12. November 2016, 17:32

Schneefalltage: 9
Max. Schneehöhe: 3cm

08.11.2016 - Erster Schneefall (angezuckert ~1cm)
28.11.2016 - Kurzer Schneefall (Schneegestöber)
05.01.2017 - Schneefall in der Nacht (Belagsbildung 1-2cm)
05.01.2017 - Tagsüber wiederkehrende Schneeschauer mit Windböen
08.01.2017 - In den frühen Morgenstunden starker, den restlichen Tag unergiebiger Schneefall (2cm)
10.01.2017 - In der Früh Schneefall der für eine kurzzeitige Belagsbildung reichte
13.01.2017 - Regenschauer anschließend starker Schneefall, durch den nassen Boden leider sehr viel Schneematsch (ca. 3cm)
31.01.2017 - Schneefall mit teilweise gefrierenden Regen über den Tag verteilt (2,5cm großteils durch den Regen schnell wieder weg)
19.04.2017 - ganztätig kurze Schneegestöber, Schneefall erst am Abend, ohne Belagsbildung
Zuletzt geändert von nuntius am Mittwoch 19. April 2017, 21:15, insgesamt 10-mal geändert.
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
nadal
Beiträge: 680
Registriert: Dienstag 20. Juli 2010, 20:22
Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Steiermark

Samstag 12. November 2016, 17:57

Schneestatistik 2016/17 in Trofaiach

Neuschneesumme (Summe aller Neuschneemengen von mind. 1cm um 07:00 morgens): 57 cm

Schneefalltage (auftretender Schneefall/Schneeregen im Zeitraum von 07:00-07:00): 38

Tage mit Neuschnee (mind. 1cm um 07:00 morgens): 10

Schneedeckentage (mind. 1cm um 07:00 morgens auf über 50% der Gartenfläche = schattige Tallage): 66 (10.11., 19.12. - 25.12., 28.12. - 22.02., 09.03., 20.04.)

Maximale Schneehöhe (um 07:00 morgens): 25 cm (gemessen am 12.01.2017)

Chronologischer Ablauf: (-> Info: Alle Neuschneeangaben sind 07:00 Werte!)

05.10: Kaltfrontrückseite; ab dem Vormittag immer wieder Graupelschauer in trockener Kaltluft. 1 Schneefalltag.

06.11: Kaltfront aus NW + Oberitalientief; kräftiger Dauerregen, abends in Schneefall übergehend, dabei aber deutlich nachlassend bzw. abklingend. 1 Schneefalltag.

07.11: Streifendes Oberitalientief; vormittags nur geringer Schneeregen, am Nachmittag dann ein Zeit lang leichter bis mäßiger Schneefall. Teilweise Belagsbildung, aber kein messbarer Neuschnee. 1 Schneefalltag.

08.11: Reste des Tiefs; den ganzen Tag immer wieder Schneeflocken für die Statistik. 1 Schneefalltag.

10.11: Kaltfront aus W; frühmorgens - vormittags meist leichte Schneeschauer mit Belagsbildung. Neuschnee 10.11. : 1cm, 2 Schneefalltage.

12.11: Kaltfront aus W + Balkantief; durch ungünstiges Timing nur ein paar Nordföhnflocken. 1 Schneefalltag.

27./28.11: Nordlage mit trockener Kaltluft; zwischen Abend des 27. und Abend des 28. immer wieder Schneeflocken vom Kamm. 2 Schneefalltage.

18./19.12: Kaltlufttropfen aus NO; abends einsetzender leichter Schneefall, im Verlauf dann teils mäßig, nach Mitternacht langsam abklingend. Neuschnee 19.12. : 7cm, 1 Schneefalltag.

27./28.12: Kaltfront aus N; ab dem Vormittag leichte Schnee-/Graupelschauer, gegen Abend kräftiger werdend. Nachtsüber mit einer Warmfront immer wieder recht starker Schneefall mit kräftigem N-Wind, durch Verwehungen und leichten Plusgraden aber vergleichsweise wenig Neuschnee. Neuschnee 28.12. : 3cm, 2 Schneefalltage.

03.01: Kaltfront aus NW; ein paar Schneeflocken in der Früh. 1 Schneefalltag.

04. - 08.01: Mehrere Fronten aus N/NW; ab dem Vormittag Schneeflocken, gegen Abend beginnender, mäßiger Dauerschneefall. Am Tage des 05. meist nur mehr leicht, dabei zunehmend stürmischer N-Wind mit Verwehungen. Am 06. ganztags Sturmböen mit Schneeflocken bzw. leichtem Schneefall bis in der Früh des 07.. Abends mit einer Warmfront beginnender, meist leichter Schneefall bis in der Früh des 08., dann nur mehr Flocken. Neuschnee 05.01. : 9cm, Neuschnee 06.01. : 4cm, Neuschnee 08.01. : 3cm. 5 Schneefalltage.

10.01: SO-Lage mit feuchter Grundschicht; am Vormittag Geflankerl aus dem hochnebelartiger Bewölkung. 1 Schneefalltag.

11./12.01: Warmfront aus W; abends einsetzender Schneefall, nachtsüber mäßige bis starke Intensität, vormittags bei Milderung abklingend. Neuschnee 12.01. : 15cm, 2 Schneefalltage.

13.01: Kaltfront aus NW + Adriatief; in der Früh vorübergehend Eisregen, bald Übergang in kräftigen Schneefall, ab Mittag weniger werdend und abklingend. Abends noch einmal geringer Schneefall. Neuschnee 14.01. : 6cm, 1 Schneefalltag.

14.01: Frontensystem aus N; ab dem Vormittag Schneeflocken, am späten Nachmittag vorübergehend mäßiger Schneefall, abends aufhörend. Neuschnee 15.01. : 1cm, 1 Schneefalltag.

31.01./01.02: Kleines Höhentief aus NW; mittags einsetzender Niederschlag, dabei immer wieder ein Gemisch aus Eisregen/Eiskörner/Schnee, ab dem Abend mit der Kaltfront allmählich reiner, unergiebiger Schneefall. Neuschnee 01.02. : 1cm, 1 Schneefalltag.

05./06.02: Adriatief; ab dem Abend leichter Regen, in der Nacht und am Vormittag des 06. je nach Intensität Regen/ Schneeregen/Schnee mit vorübergehender Belagsbildung, ab Mittag abklingend. Neuschnee 06.02. : 1cm, 2 Schneefalltage.

17./18.02: Kaltfront aus NW; gegen Abend einsetztender, leichter Regen, allmählich in etwas Schneefall übergehend, in der Höhenkaltluft bis Mittag des 18. immer wieder leichte Schauer. Neuschnee 18.02. : 1cm, 2 Schneefalltage.

07./08.03: Okklusion aus NW; ab dem Vormittag immer wieder leichte Graupelschauer bis in der Früh des 08.. 1 Schneefalltag.

09./10.03: Warmfront aus NW; nach Mitternacht einsetzender Schneefall, der in der Früh allmählich in Regen übergeht und am Vormittag aufhört. Abends und in der Nacht mit einer Kaltfront erneut teils kräftiger Regen, der zum Morgen hin in Schnee übergeht. Dahinter ganztags schauerartiger Niederschlag aus Schnee/Schneeregen/Graupel, der erst spätabends abklingt. Zum Schluss hin geringe Belagsbildung ohne messbaren Neuschnee. Neuschnee 09.03. : 2cm, 3 Schneefalltage.

06.04: Kaltfrontrückseite; am Nachmittag in der (Höhen-)Kaltluft leichte bis mäßige Graupelschauer. 1 Schneefalltag.

18./19./20.04: Kaltfront aus NW; in der Früh vorübergehend starker Schneefall mit geringer Belagsbildung, dahinter Auflockerungen, später wieder teils kräftige Schneeschauer mit Wind. Nachtsüber mit einem Balkantief einsetzender Schneefall, ganztags bis in der Früh des 20. anhaltend, meist aber nur leicht bei kräftigem N-Wind. Bis zum Abend immer wieder Schneeflocken oder leichte Schneeschauer. Neuschnee 20.04. : 2cm, 4 Schneefalltage.

28.04: Kaltluft aus N + Oberitalientief; Dauerregen, am Vormittag bei stärkerer Intensität noch einmal vorübergehend Schneeregen. 1 Schneefalltag.

Stand: 01.05.2017, 12:00.
Zuletzt geändert von nadal am Montag 1. Mai 2017, 11:56, insgesamt 11-mal geändert.
Freundliche Grüße, Daniel

Wohnort: Trofaiach (Bezirk Leoben)/ Obersteiermark, Seehöhe: 695m.
Wetterstation: Davis Vantage Vue (seit 27.12.2014)

FEUERFROSCH 2014 & 2016
Benutzeravatar
Rene H. (Harti)
Beiträge: 1328
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 09:50
Wohnort: Oberdorf/Tragöß-Sankt Katharein(Stmk)
Kontaktdaten:

Samstag 12. November 2016, 21:57

Oberdorf (Gemeinde Tragöß-Sankt Katharein) 685m

18.12.2016: 5cm Neuschnee
27:12.2016: 3cm Neuschnee
28:12.2016: 1cm Neuschnee
04.01.2017: 2cm Neuschnee
05.01.2017: 10cm Neuschnee
08.01.2017: 2cm Neuschnee
11.01.2017: 5cm Neuschnee
12.01.2017: 11cm Neuschnee
13.01.2017: 6cm Neuschnee
06.02.2017: 3cm Neuschnee
09.03.2017: 3cm Neuschnee
19.04.2017: 10cm Neuschnee
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Schneefalltage:12
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Neuschneesumme: 61 cm

max.Schneehöhe: 22 cm

akt.Schneehöhe: aper (23.04.)
Zuletzt geändert von Rene H. (Harti) am Sonntag 23. April 2017, 00:04, insgesamt 11-mal geändert.
Liebe Grüsse

aus Oberdorf bei St.Katharein Im Tragößertal,Obersteiermark! (685m) ,15 km nordwestlich von Bruck/Mur.
Benutzeravatar
Bachfan
Beiträge: 992
Registriert: Dienstag 4. März 2014, 15:43
Wohnort: 1130 Wien
Kontaktdaten:

Sonntag 13. November 2016, 00:01

1130-Wien auf 210 m Seehöhe
Statistik Winter 2016/2017

Neuschneesumme: 36 cm
Schneefalltage: 20 Tage
Tage mit Schneedecke (>= 1cm): 17 Tage
maximale Schneehöhe: 11 cm


Phasen mit Schneedecke >= 1cm:

November
10.11.2016 - 1 Tag, maximal 1 cm
Dezember
1.12.2016 - 1 Tag, maximal 2.5 cm
Jänner
7.-13.1.2016 - 7 Tage, maximal 11 cm (8.1.)
Jänner/Februar
31.1.-5.2. - 6 Tage, maximal 10.5 cm (1.2., 2.2.)
April
19., 20.4. - 2 Tage, maximal 5 cm (19.4.)

Stand: 20.4.2017
Zuletzt geändert von Bachfan am Donnerstag 20. April 2017, 22:46, insgesamt 12-mal geändert.
Liebe Grüße :)

1130-Wien auf 210 m Seehöhe
http://www.gabriel-strommer.at
Andi.W
Beiträge: 3127
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Sonntag 13. November 2016, 08:31

Krummnussbaum 220m

Schneefalltage18

Gesamt Schneehöhe im Winter 2016/17: 34 cm

Größte gemessene Schneehöhe 17 cm

Schneehöhe und Datum:

12.11.2016 In der Früh und am Vormittag leichter Schneefall . Schneehöhe 0 cm
28.11.2016 Nachmittags leichte Schneeschauer . Schneehöhe 0 cm
1.12. 2016 In der Früh Schneefall . Schneehöhe 3 cm in der Früh, am Tag weggeschmolzen
18.12.2016 Leichter Schneefall ,der aber nur kurz dezent liegengeblieben ist . Schneehöhe 0 cm
2.01. 2017 Am Abend Schneefall . Schneehöhe 4 cm
4.01. 2017 Am Tag verteilt immer wieder Schneefall, jedoch Temperaturen um 1°C nichts liegengeblieben
5.01.2017 In der Nacht bzw in der Früh immer wieder Schneeschauer . Schneehöhe 2 cm
6.01.2017 Seit der Früh immer wieder Schneeschauer 1cm
8.01.2017 In der Nacht Schneefall. Am Vormittag dann 13 cm Neuschnee
13.01.2017 Am Abend Schneefall aber nur 1cm
14.01. 2017 Am Tag verteilt immer wieder Schneeschauer, aber zu warm. Am Abend dann doch noch 3 cm Schnee durch starken Schneeschauer
15.01.2017 Seit den Mittagsstunden immer wieder starke Schneeschauer 3 cm Neuschnee
16.01.2017 Leichte Schneeschauer nichts messbares
17.01.2017 Über Nacht 2 cm Pulverschnee, weitere unergiebige Schneeschauer
31.01 Eisregen dann später Schneefall 1cm Neuschnee
01.02 In den frühen Morgenstunden leichter Schneefall 1 cm Neuschnee
06.02 In der Früh Schneefall, der aber nicht liegengeblieben ist
19.04 Am Tag verteilt immer wieder Schneeflocken nichts liegengeblieben
Zuletzt geändert von Andi.W am Mittwoch 19. April 2017, 12:02, insgesamt 20-mal geändert.
chris-kapfenberg
Beiträge: 2062
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Sonntag 13. November 2016, 21:46

Kapfenberg-Parschlug, Seehöhe 733m

Schneefalltage gesamt bisher: 35
Größtes Schneeereignis bisher: 15 cm (12.1.)
Schneehöhe aktuell: 0cm
Höchster Schneestand Winter: 21 cm
Gesamtschneemenge bisher: 48,5cm

Oktober: 1 (4.10. - 0 cm)

November: 5 (6.11. - 0 cm, 7.11. - 0 cm, 8.11. - 4 cm, 12.11. - 0 cm, 13.11. - 0 cm)

Dezember: 6 (14.12. - 0 cm, 18.12. - 3 cm, 19.12. - 0 cm, 26.12. - 0 cm, 27.12. - 5 cm, 28.12. - 0 cm)

Jänner: 13 (4.1. - 1 cm, 5.1. - 9 cm, 6.1. - 0 cm, 7.1. - 0 cm, 8.1. - 0,5 cm, 9.1. - 0 cm, 10.1. - 1 cm, 11.1. - 5 cm, 12.1. - 10 cm, 13.1. - 5 cm, 14.1. - 1 cm, 26.1. - 0 cm, 31.1. - 0,5 cm)

Feber: 3 (1.2. - 0 cm, 6.2. - 2 cm, 19.2. - 0 cm)

März: 4 (9.3. - 0,5 cm, 10.3. - 0 cm, 11.3. - 0 cm[angezuckert], 12.3. - 0 cm)

April: 3 (18.4. - 0 cm, 19.4. - 1 cm, 20.4. - 0 cm)
Zuletzt geändert von chris-kapfenberg am Samstag 22. April 2017, 21:17, insgesamt 17-mal geändert.
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe
Benutzeravatar
ManuelW4
Beiträge: 7954
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 19:12
Skype: manuel_waldviertel
Wohnort: Oberedlitz | nördl. Waldviertel, 485 m
Kontaktdaten:

Montag 14. November 2016, 07:57

Gaaden bei Mödling (309m):

10.11.2016: angezuckert
12.11.2016: 1,5 cm
28.11.2016: Schneeschauer bringen eine vorübergehende Anzuckerung
01.12.2016: über Nacht 10 cm Neuschnee (Warmfront)
18.12.2016: Regen, später Schneefall - Ausbildung einer dünnen Schneedecke < 1 cm
28.12.2016: Regen in Schneefall übergehend, aber keine Belagsbildung (Autobahnauffahrt Heiligenkreuz ein paar cm)

02./03.01.2017: rund 1 cm
04.01.2017: ab und zu l. Schneeregen, abends l. Schneeschauer und Anzuckern
06.01.2017: nachmittags kurze Schneegestöber, die aber nur anzuckern
08.01.2017: 11-12 cm (Warmfront)
14.01.2017: spätabends durch Schauer 7 cm Neuschnee - ingesamt: 7-12 cm
(geschlossene Schneedecke zw. 5 und 8, teils an die 10 cm)
31.01.2017 abends + Nacht auf 01.02.2017: 10 cm Neuschnee (Messung erst am 01.02. nachmittags): insgesamt: um 17 cm (=vorläufiges Schneehöhenmax.)
19.4.2017: intensiver Schneefall, abends etwa 18-20 cm feuchter Schnee, tlw. brechen Bäume. Schneehöhe wurde um 21:40 gemessen, es hat dann noch ein paar Stunden geschneit, der Peak war somit eventuell minimal höher
20.4.2017: immer wieder kurze Schneeschauer, Schneehöhe bei etwa 10-20 cm. Alland-West: 32-34 cm

Oberedlitz (485m):

06.11.2016: abends Schneefall ohne Belagsbildung
10.11.2016: 1,5 cm
12.11.2016: 1 cm
28.11.2016: ein paar kurze Schneeschauer zuckern für kurze Zeit Oberedlitz an
01.12.2016: über Nacht etwa 11-12 cm Neuschnee laut Eltern
18.12.2016: abends 1,5 cm Neuschnee
28.12.2016: immer wieder Regen und Schneeregen, mittags und nachmittags Schneefall, aber nur vereinzelt ein paar vernachlässigbare Schneeflecken (in weiten Teilen des Waldviertels dagegen ein paar cm Schnee, GD und ZT de facto zur Gänze schneebedeckt)

02.01.2017: 1,5 cm
04.01.2017: rund 13 cm Neuschnee (zunächst Warmfront, abends dann die Kaltfront mit kräftigen Schauern)
05.01.2017: morgens letzte Schneeschauer, 0,5 cm; insgesamt: 12-14 cm
06.01.2017: besonders vormittags etwas Polarschnee, abends kräftigerer Schneeschauer (1 cm)
07.01.2017: 6-7 cm neu, Gesamtschneehöhe: 15 cm

Bild
Zuletzt geändert von ManuelW4 am Donnerstag 20. April 2017, 21:13, insgesamt 11-mal geändert.
- Mauerbach (Wienerwald, Bez. PL), 345 m
- Oberedlitz an der Thaya (nördl. Waldviertel, Bezirk WT), 485 m

>>http://www.wetter-waldviertel.at
>>https://www.facebook.com/WetterWaldviertel
Benutzeravatar
Andi aus dem Gailtal
Beiträge: 707
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 20:35

Montag 14. November 2016, 17:58

Schneefallereignisse Grafendorf / Gailtal (660m) - Winter 2016/2017


Am 05.11. beginnt es am Vormittag bei rd. +6° leicht zu regnen. irgendwann nach Mitternacht bei +6° zu regnen.
Es regnet leicht mit Pausen weiter, am 6.11. um die Mittagszeit für eine weile intensiverer Regen, danach wieder schwach mit Pausen.
Temperaturanstieg bis auf +8°. Am Abend dann Rückgang der Temperatur, ab etwa Mitternacht wieder etwas stärkere Niederschläge (ca. 3mm/h).
Ab ca. 02:00 Uhr Übergang in Schneefall aber wieder nachlassende Intensität.
Temperaturen am Dobratsch: Konstant um die +2,5°, am Abend dann Rückgang bis Mitternacht auf -4, 3:00 - 6,5 und dort bleibend.
07.11.2016 08:00 Uhr: neu 4 cm aus ca. 36 mm Niederschlag (gesamtes Ereignis 70mm), Gesamtschneehöhe 4 cm. Schneefalltage: 1
Es schneit dann auch noch am Vormittag leicht bei steigender Temp. weiter bis etwa Mittag.

In der Nacht vom 18. auf den 19. Dezember schneit es kurzzeitig ganz leicht.
19.12.2016 08:00 Uhr: neu 1 cm aus ca. 1 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 1 cm. Schneefalltage: 1

Am 13. Jänner fängt es in der Nacht bzw. in den frühen morgenstunden leicht zu schneien an.
13.01.2017 07:00 Uhr: neu 1 cm aus weniger als 1 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 1 cm. Schneefalltage: 1
Es schneit noch eine weile leicht, hört dann auf ehe es um mittag herum noch einmal leicht schneit.
14.01.2017 07:00 Uhr: neu 3 cm aus gut 3 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 4 cm. Schneefalltage: 1

Am 5. Feber fängt es am späten Nachmittag bei ca. +4° (Dobratsch -6) leicht zu regen an. Die SFG sinkt deutlich sichtbar rel. rasch ab und ab ca. 19:30 geht der Regen in Schneefall über (Dobratsch -4,5°).
Es schneit die ganze Nacht bei knapp über 0 durch. Intensität ist allerdings gering. Am Dobratsch steigt die Temp bis. ca -3 an und geht dann bis am Morgen wieder auf -4 zurück.
06.02.2017 07:00 Uhr: neu 14 cm aus knapp 20 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 14 cm. Schneefalltage: 1
Es schneit noch eine weile meist leicht, zwischen durch auch mäßig bis etwa Mittag. Die Temperatur geht dabei leicht ins Plus. Dabei kommen nochmal gute 6 cm Neuschnee zusammen - max. gesamt 20 cm.
07.02.2017 07:00 Uhr: neu 4 cm aus ca. 10 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 14 cm. Schneefalltage: 1

Am 10. Feber fallen tagsüber schon vereinzelt bei plus-graden ein paar Flocken.
In der Nacht wird der Niederschlag dann ein wenig mehr, die Temperatur fällt bis in der Früh auf -2°. (Am Dobratsch durchgehend ca. -4°)
11.02.2017 07:00 Uhr: neu 3 cm aus ca. 2 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 11 cm. Schneefalltage: 1

Am 28. Feber beginnt es ab etwa Mittag bei ca. +5° leicht zu regnen.
Der Regen wird am Abend etwas stärker, lässt aber um Mitternacht schon wieder nach. Die Temperatur sinkt bis dahin auf ca. 1°. (Dobratsch durchgehend um die -3°)
Mit KF-Durchgang aus NW in der 2. Nachthälfte wird der Niederschlag kurzzeit noch einmal stärker und geht in Schneefall über. (Dobratsch rückgang auf -7)
01.03.2017 07:00 Uhr: neu 4 cm aus ca. 45 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 4 cm. Schneefalltage: 1


Zusammenfassung:
(nach meteorologischer Definition)
Max. Schneehöhe: 14 cm am 06.02.
(immer nur 7:00 Uhr Werte) absolutes max. 20 cm am 06.02. am Vormittag
Gesamtneuschneesumme: 34 cm
(Summe der um 07:00 Uhr am Schneebrett gemessenen Schneehöhen)
Tage mit Neuschnee: 8
(Schnee am Schneebrett um 07:00 Uhr)
Tage mit Schneefall: 9
(auftretender Schneefall oder Schneeregen im Beobachtungszeitraum 07:00 - 07:00 Uhr)


Schneehöhe am 24.12.2016 (weiße Weihnachten?) 0 cm
Zuletzt geändert von Andi aus dem Gailtal am Sonntag 26. November 2017, 07:33, insgesamt 11-mal geändert.
sG

Andi

(46°39' N, 13°07'E, 660m ü. A.)
Benutzeravatar
Daniel Loretto
Beiträge: 4806
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 20:33
Skype: swa182
Wohnort: Rabnitz
Kontaktdaten:

Montag 14. November 2016, 20:07

Rabnitz, ca. 500m Seehöhe:

Schneehöhe gesamt: 16,5 cm

maximale Schneehöhe: 5 cm

Tage mit Schneefall: 19

Details:


November: 1

8.11.: 1 cm

Dezember: 3

19.12.: 0 cm
27.12.: 0 cm
28.12.: 3 cm

Jänner: 11

5.1.: 2 cm
6.1.: 0 cm
8.1.: 0,5 cm
9.1.: 0 cm
10.: 3 cm
13.: 5 cm
24.: 0 cm
25.: 0 cm
26.: 0 cm
27.: 0 cm
30.: 0 cm
31.: 0 cm

Februar: 3

1.2.: 0 cm
9.2.: 0 cm
11.2. 0 cm

März: 1

12.3.: 0 cm
Zuletzt geändert von Daniel Loretto am Sonntag 12. März 2017, 19:39, insgesamt 21-mal geändert.
==========================================================
Liebe Grüße von Daniel aus Rabnitz bei Kumberg


www.danielloretto-fotografie.at
Benutzeravatar
Herfried
Beiträge: 4163
Registriert: Mittwoch 8. April 2009, 22:28
Skype: Herfried Eisler
Wohnort: Mühldorf bei Feldbach (und gel. Voitsberg)
Kontaktdaten:

Mittwoch 16. November 2016, 07:24

Feldbach - Mühldorf, 340 m

08.11.2016: Schneefall, keine Belagsbildung.
12.11.2016: Schneeregen und Schneefall, keine Belagsbildung

12.12.2016: Schneeschauer und einige Stunden mit 0,3cm angezuckert
13.12.2016: Schneeregenschauer gefrierend
28.12.2016: Schneeregen, dann nasser Schneefall, keine Belagsbildung

05.01.2017: 3 cm aus starkem Schneeschauer, Kf. Nord (Lage der Decke bis 04.02.2017)
06.01.2017: Sturm, wenige Flocken, Schauer
08.01.2017: 1 cm aus Wf Nord (1 cm alt)
09.01.2017: Kf SO, leichter Schneefall vor Mitternacht
10.01.2017: 1cm Graz deutlich mehr als im SO auf 1 alt
13.01.2017: Adriatief uns Starker Schneefall nach kurzem Regen. 12 cm neu auf 1 cm alt
24.01.2017: Paar statistisch wertvolle Schneeflocken aus dem Nebel / Hochnebel, immerhin der Altschnee etwas überzuckert.
25.01.2017: siehe 24.
26.01.2017: "The same procedure as ev'ry day"
27.01.2017: und wieder
30.01.2017: nach 2 Tagen mit durchblunzelnder Sonne wieder Nebelgries
31.01.2017: Eiskörner, Wf abends

01.02.2017: Eiskörner am Morgen, Schneegries aus Nebel abends.
02.02.2017: Letztes mal homöopathische Dosis Industrieschnee.
10.02.2017: 1cm morgens aus denHochnebel. Nur1 Tagüberlebt.



Schneefalltage: 20
Max. Schneehöhe: 13
Max. Neuschnee: 12
Neuschnee gesamt plus Auflistung : 17 (3 + 1 + 12 + 1)
Schneedeckentage: 32 (05.01 - 04.02; 10.02.2017; _____)
Zuletzt geändert von Herfried am Montag 13. Februar 2017, 11:48, insgesamt 8-mal geändert.
Schöne Grüße aus Mühldorf bei und 100 m über Feldbach, Herfried Spät-Schneefrosch 2011 und 2020, Eisfrosch 2020
MathiasF
Beiträge: 802
Registriert: Dienstag 19. Juni 2012, 19:00
Wohnort: Neulengbach

Montag 28. November 2016, 17:21

Neulengbach (250 m)

Schneefalltage: 17 (01.05.2017)

November
09.11.2016 - leichter Schneefall in den Morgenstunden. Neuschnee: 0 cm
12.11.2016 - leichter Schneefall am Vormittag. Neuschnee: 0 cm
28.11.2016 - Schneeschauer am frühen Nachmittag. Neuschnee: 0 cm

Dezember
01.12.2016 - Schneeschauer am Vormittag. Neuschnee: 0 cm
18.12.2016 - leichter Schneefall am Abend. Neuschnee: 0 cm

Jänner
05.01.2017 - Leichter Schneefall. Neuschnee: 4 cm
07.01.2017 - ab und zu leichter Schneefall. Neuschnee: 1 cm
08.01.2017 - leichter bis mäßiger Schneefall. Neuschnee: 8 cm
09.01.2017 - ab und zu leichter Schneefal. Neuschnee: 3 cm
13.01.2017 - abends etwas Schneefall. Neuschnee: 0 cm
14.01.2017 - abends leichter Schneefall. Neuschnee: 2 cm
16.01.2017 - vormittags ganz leichter Schneefall. Neschnee: 0 cm
31.01.2017 - Eisregen, am Nachmittag dann leichter Schneefall und in der Nacht nochmals Schneefall. Neuschnee: 8 cm

Februar
01.02.2017 - am späteren Nachmittag gabs leichten Schneefall. Neuschnee: 2 cm
06.02.2017 - am Nachmittag etwas Schneeregen und nasser Schneefall. Neuschnee: 0 cm

März
kein Schnee

April

19.04.2017 - etwas Schneefall. Neuschnee: ca. 5 cm
20.04.2017 - etwas Schneefall. Neuschnee: ca. 3 cm
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Schneehöhe gesamt: 35 cm

Schneehöhe aktuell: 0 cm

Tage mit Schneedecke: 27

absoluter Tiefstwert: -20,4°C, am 11.01.2017

Frosttage: 89 [November: 12 (-4,7°C), Dezember: 21 (-7,2°C), Jänner: 30 (-20,4°C), Februar: 18 (-4,6°C), März: 6 (-4,4°C), April: 2 (-1,4°C)]

Eistage: 25 [Dezember: 4, Jänner: 19, Februar: 2]
Zuletzt geändert von MathiasF am Montag 1. Mai 2017, 09:40, insgesamt 8-mal geändert.
Standort: Neulengbach, Bez. St. Pölten, NÖ
Wetterdaten: Davis VP2 aktiv
Eisfrosch 2012/2013
Eisfrosch 2014/2015
Eisfrosch 2018/2019
Schneefrosch 2015
Schneefrosch 2018
Benutzeravatar
Markus
Beiträge: 447
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 20:46
Skype: markus.puschenreiter
Wohnort: Forchtenstein
Kontaktdaten:

Montag 28. November 2016, 19:32

7212 Forchtenstein, 400 m Seehöhe

12.11. ~10 cm Neuschnee (Naßschnee)
28.11. Schneeschauer mit leichter Belagsbildung
2.12. Kaltfront aus NW mit Sturm und Schnee-/Graupelschauer; leichte Belagsbildung
19.12. 2 cm Neuschnee
28.12. Schneeregen mit leichter Belagsbildung
5.1. Schneeschauer, 1 cm Neuschnee
6.1. Schneeschauer, 1 cm Neuschnee
8.1. Warmfront aus N, 12 cm Neuschnee (lockerer Pulverschnee)
9.1. 1 cm Neuschnee
13.1. Schneeregen
31.1. Eiskörner und Eisregen, Belagsbildung
1.2. 1 cm Neuschnee
19./20.4. 25 (30) cm Neuschnee und stürmischer Nordwind; junge Triebe bei Sträuchern und Bäumen abgefroren.
Zuletzt geändert von Markus am Montag 24. April 2017, 08:03, insgesamt 5-mal geändert.
Burgenland - Bezirk Mattersburg - 7212 Forchtenstein
Benutzeravatar
marcus_wien
Beiträge: 12163
Registriert: Dienstag 21. April 2009, 18:30
Wohnort: wien2

Mittwoch 21. Dezember 2016, 20:58

2016

November : 0 cm

Dezember : 2 cm

19.12 : 2 cm industrie - Nebelschnee
Geschl. Schneedecke:19.12,20.12,21.12,22.12

2017
Jänner : 12cm

08.01 : 7cm
12.01 : 2cm
30.01 : 1cm - industrieschnee
31.01 : 2cm

Februar : 16cm

01.02 : 15 cm früh morgens
01.02 : 1cm abends

Geschl. Schneedecke:
08.01-12.01, 30.01, 31.1, 01.02, 02.02






Tage mit geschlossener schneedecke :12

Gesamtschneehöhe : 29cm
Zuletzt geändert von marcus_wien am Donnerstag 2. Februar 2017, 20:16, insgesamt 5-mal geändert.
marcus_wien2 165üNN, temp Messung: 2 m über Rasen in ca 800m² grossen begrünten Innenhof - in Wien2 nähe Nestroyplatz
Benutzeravatar
Krass
Beiträge: 564
Registriert: Montag 10. August 2009, 21:19
Wohnort: Arnwiesen

Donnerstag 5. Januar 2017, 12:22

Arnwiesen (339 m)

Schneefalltage: 6
Schneefallsumme: 6,5 cm
höchste Schneedecke: 2 cm (5.1.)
Tiefste Temperatur: -15,6°C ( 11.1.)

-------------------------------------------------------------
November:
8.11.: Nassschneefall; 1 cm

Dezember:
13.12.: übergreifender Schneeschauer; 1 cm
19.12.: starkes Schneegrieseln; 0 cm
28.12.: Kaltlufteinbruch aus NO, Regen ging in Schneefall über, etwas Matsch; 0,5 cm

Jänner:
5.1.: Kräftiger Schneeschauer, Pulverschnee; 2cm
10.1.: Schneefall aus eher geringmächtigen Wolken - sehr kalte Luftmasse, daher sehr trocken und flaumig; 2cm
Zuletzt geändert von Krass am Freitag 13. Januar 2017, 11:49, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe Grüße, Christoph
Graz Geidorf 355 m
(Arnwiesen/Gleisdorf 339 m)
xtrfreak

Dienstag 10. Januar 2017, 17:43

Schnee 2016/2017


Mo 2.1.2017 - 2 cm bei ~ 0 ° - 1 Schneetag

Sa 7.1.bis So. 8.1. - 6 cm bei ~ - 2°
Mi 11.1. abends - 1 cm bei ~ - 4° bis 12., dann Tauwetter 5 Schneetage


Gesamt 9 cm/ 6 Schneetage
Benutzeravatar
OE1TKS
Beiträge: 653
Registriert: Mittwoch 2. April 2014, 16:58
Skype: OE1TKS
Rufzeichen: OE1TKS
Wohnort: 1140 Wien Auhof
Kontaktdaten:

Samstag 14. Januar 2017, 19:39

5.1.2017 Waldviertel Schandachen bei Litschau ca 15-20cm neuschnee
dann war 2 tage ruhe und dann am 7. & 8. 1. 2017 noch 20cm dazu = insgesammt 30-35cm ist liegengeblieben.
Antennenabbauen war mit hindernissen mit schneewaten bis zu die knie ....
Benutzeravatar
Dustdevil
Beiträge: 935
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

Sonntag 15. Januar 2017, 10:47

Karnberg 640m

Schneefalltage: 4
Neuschneesumme: 37cm
max. Schneehöhe: 17cm am 06.02.2017
Schneehöhe aktuell: 1cm 01.03.2017

08.11.2016: In der Früh mäßiger Schneefall. Neuschnee: 1cm

13.01.2017: Den ganzen Tag mäßiger bis starker Schneefall. Neuschnee: 15cm

06.02.2017: In der Nacht vom 5.2. auf 6.2 einsetzender, starker Schneefall der auch am folgenden Tag anhält. Neuschnee: 17cm

01.03.2017: Von 3:00 bis 6:00 intensiver Schneefall durch eine Kaltfront. Neuschnee: 4cm
Zuletzt geändert von Dustdevil am Mittwoch 1. März 2017, 17:13, insgesamt 3-mal geändert.
Lg Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan(640m)
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=16521
[ ]Standort: St.Veit/Glan(476m)
[ ]Standort: Pörtschach am Wörthersee(480m)
Benutzeravatar
wetterfreak vbg
Beiträge: 4286
Registriert: Freitag 20. November 2009, 13:49
Wohnort: Österreich, Vorarlberg, Dornbirn
Kontaktdaten:

Mittwoch 18. Januar 2017, 19:10

Schneestatistik Dornbirn , Vorarlberg(410m) im Winter 2016/2017:


Neuschnee:
cm

Schneehöhe:
cm

Maximalhöhe:
Winter 2010/11: 35cm(17.12.2010)
Winter 2011/12: 26cm(20.12.2011)
Winter 2012/13: 50cm(9.2.2013)
Winter 2013/14: 11cm
Winter 2014/15: 67cm (30.12.2014)
*Winter 2015/16: 18cm (17.1.2016)
Winter 2016/17: 33cm (16.1.2017)

Monatssummen
September: 0
Oktober: 0
November: 0
Dezember: 1cm
Januar: 52 cm
Februar:
März:
April: 15

Gesamtsumme:
Winter 2010/11: 165,5 cm
Winter 2011/12: 79 cm
Winter 2012/13: 307 cm
Winter 2013/14: 13 cm
Winter 2014/15: 136 cm
*Winter 2015/16: 55 cm
Winter 2016/17: 68 cm

Schneedeckentage in den Monaten:
September: 0
Oktober: 0
November: 0
Dezember: 0
Januar: 29
Februar: 0
März: 0
April: 1

Gesamschneedeckentage:
Winter 2010/11: 66
Winter 2011/12: 32
Winter 2012/13: 72
Winter 2013/14: ~12
Winter 2014/15: 54
*Winter 2015/16: 12
Winter 2016/17: 30

Schneefalltage(in Klammer die an anderen Orten):
Oktober: 0
November:0
Dezember: 1
Januar: 12
Februar:
März:
April: 4

19.12. In der Nacht leichter Schneefall, angezuckert, 1cm Neu, nördlicher bis zu 4cm

02.01. Schneefall ab 18Uhr bis Mitternacht, 8cm neu
03.01. noch leichter Schneefall bis 00:30
04.01. Immer wieder Schneefall, 2cm neu
05.01. Immer wieder Schneeschauer 5cm neu
07.01. erste leichte Schneeschauer um 22Uhr
08.01. 9cm Neu
10.01. 1cm neu
11.01. 4cm neu über nacht
13.01. Sturmtief Egon, mit KF 58km/h + Temperatursturz und Schneefall ca. 2cm neu
14.01. 9cm Hauptsächlich durch einen starken Schauer in 1,5 Stunden
15.01. 3cm mit Schauern über den Tag
16.01. Lake Effekt 9 cm Neu bis 9Uhr Morgens, stellenweise bis über 20cm

18.04. Kaltlufteinbruch, starke Schauer, Bis frühen Nachmittag Lake Effekt mit Blitz und Donner plus 2 Wasserhosen auf dem Bodensee, danach immer wieder Schauer. Zusammengerechnet ungefähr 5 cm Neuschnee über den Tag verteilt. Am Abend alles wieder geschmolzen.
19.04. weitere Schneeschauer aber nicht mehr so intensiv und langlebig, sodass kein Schnee mehr liegen blieb
27.04. Um 22 Uhr ging der Regen in Schneefall über, 1cm bis 0 Uhr
28.04. starker Schneefall bis 12 Uhr Mittags. 9cm dick war die Schneedecke um 8Uhr, danach kam trotz Schneefall nichts mehr hinzu, viel Schneebruch gab es.

Gesamtschneefalltage ( Klammer an anderen Orten):
Winter 2010/11: 34
Winter 2011/12: 30(1)
Winter 2012/13: 41
Winter 2013/14: 8
Winter 2014/15: 32
*Winter 2015/16: 14
Winter 2016/17: 17

Eistage:
Oktober: 0
November: 0
Dezember: 4
Januar: 15
Februar:
März:

Gesamteistage:
Winter 2010/11: 24
Winter 2011/12: 16
Winter 2012/13: 20
Winter 2013/14: 6
Winter 2014/15: 10
*Winter 2015/16: 3
Winter 2016/17: ca. 19

Wintertiefstwert:
Winter 2010/11: -10,7°C (18.12.2010)
Winter 2011/12: -17,5°C (03.02.2012)
Winter 2012/13: -12,5°C (10.2.2013)
Winter 2013/14: -7,8°C (2.12.2013)
Winter 2014/15: -9,8°C
*Winter 2015/16: -12,5°C (18.01.2016)
Winter 2016/17: -14,1°C (07.01.2017)

Größtes Schneeereignis:
43 cm am 17.1.2013
11 cm am 30.11.2013
22 cm am 29.12.2014 und 30.12.2014
10 cm am 16.1.2016 und 17.1.2016
9 cm am 14.1. und 08.01.2017 und 28.4.2017


Erster Luftfrost:
24.11.2014
22.11.2015
04.11.2016

*2015/2016 unvollständig

Letztens Aktualisiert: 28.04.2017
Lg. Michael , 21 :oe

Dornbirn 413 m.ü.A./Innsbruck 574 m.ü.A.
Antworten