Schneefall, Schneehöhe am Beobachtungsstandort 2022/2023

Hier kannst du deine Wetterstatistiken und Monatsauswertungen des Wettergeschehens in Österreich posten.
Antworten
Andi.W
Beiträge: 3170
Registriert: Donnerstag 21. Januar 2016, 14:23
Skype: Gewitter
Wohnort: Krummnussbaum Ortsteil (Wallenbach)

Samstag 19. November 2022, 12:29

Wallenbach/ Krummnussbaum Seehöhe223m

Schneefalltage 12

Maximale Schneehöhe 6cm

Gesamt Schneemenge 12,5cm

Schneebericht

19.11.2022 Erster Schneefall von einer Luftmassengrenze Neuschnee 6cm
02.12.2022 leichter Schneefall, aber zu warm zum liegen bleiben
11.12.2022 leichte Schneeschauer am Vormittag 2cm Neuschnee
15.12.2022 leichter Schneefall über Nacht 1,5cm Neuschnee
16.12.2022 Italientief leichter Schneefall über Nacht 2cm Neuschnee.
17.12.2022 leichte unergiebige Schneeschauer. Kein messbarer Neuschnee
20.01.2023 einzelne Schneeflocken, kein Neuschnee
21.01.2023 leichte Schneeschauer 1cm Neuschnee
22.01.2023 In der Früh setzt leichter Schneefall ein, kein Neuschnee da der Boden zu warm war.
23.01.2023 Schneefall um Mittag, Neuschnee weniger als 0,5cm Neuschnee
26.01.2023 ein paar Schneeflocken, kein Neuschnee
27.01.2023 leichter Schneefall
Zuletzt geändert von Andi.W am Freitag 27. Januar 2023, 14:15, insgesamt 10-mal geändert.
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 20806
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Samstag 19. November 2022, 12:37

Aschach an der Steyr ca. 430m

Schneefalltage: 15

November:
19.11.2022 - kurz ab 9:48 uhr hats dicke flocken geschneit - keine belagsbildung

Dezember:
02.12.2022 - leichter schneefall bei knapp 0°C ab mittag - der boden ist noch zu warm so bleibt nur wenig schnee auf exponierten stellen (sträucher - zaun usw) liegen
05.12.2022 - großflockiger, nasser schneefall ab ca. 21 uhr mit kurzfristiger leichter belagsbildung
09.12.2022 - gegen 19 uhr hats zu schneien begonnen - mäßiger schneefall mit belagsbildung dabei windstill
10.12.2022 - ca. 4cm schneedecke in der früh, dann etwas weggetaut vor allem unter den sträuchern und bäumen - erneut schneefall seit ca. 16:30 uhr - seit dem feiner, mäßiger schneefall bei knapp um den gefrierpunkt - belagsbildung
11.12.2022 - schneefall bis in der früh - rund 15 cm schneedecke - pulverschnee
12.12.2022 - über nacht hats noch ein paar cm (ca. 5) draufgeschneit - den rest vom tag kein schneefall mehr
14.12.2022 - spät abends gefrierender regen, der in der nacht auf leichten schneefall übergegangen ist
15.12.2022 - in der früh noch schneeschauer und ca. 2 cm neuschnee über nacht dazu gekommen - insgesamt ist die schneedecke aber schon etwas eingesunken (ca. 5 - 10cm je nach lage)
16.12.2022 - in der früh nur leichter regen - ab mittag ist der dann wieder beginnende regen in schneefall übergegangen - abends mäßiger schneefall bei knapp unter 0°C mit erneuter belagsbildung
17.12.2022 - in der früh waren 10 cm draufgeschneit dann kein schneefall mehr. schnee war unten etwas feucht oben pulverschnee - gesamtschneehöhe 15cm

Jänner:
19.01.2023 - in der früh hat es angefangen zu schneien und bis mittag kamen um die 3 - 4 cm schnee zusammen, abends wieder, diesmal aber ganz feiner, schneefall bei zunehmenden minusgraden
20.01.2023 - in der früh ganz feiner schneefall bei rund -3°C - schneedecke geschlossen mit ca. 3 - 4 cm
21.01.2023 - es hat vermutlich die ganze nacht leicht durchgeschneit - gegen 9 uhr dann verstärkung und deutlich gewachsene schneedecke - kaum pausen abends erneut mäßiger schneefall - gesamt rund 20cm - abends hats weiter geschneit
22.01.2023 - in der früh waren die frisch gekehrten wege wieder mit rund 4 - 5 cm zugeschneit - insg. nun so um die 20 - 25 cm pulverschnee - um mittag noch mal feiner schneefall ohne viel schneehöhenzuwachs

Februar:
März:
April:


max. Höhe: 20 cm

Tage mit geschlossener Schneedecke: 20

November:
0

Dezember: 14
09.12. - 22.12.2022 dann ist der schnee bei kräftigen plustemeraturen und regen binnen einem tag weggeschmolzen (davor noch 10cm gesetzte schneedecke)

Jänner: 6
19.01. -

Februar:
März:
April:
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ 435m, Wetterstation: Davis Vant. Vue
I took a heavenly ride through our silence, I knew the waiting had begun. And headed straight into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Eisfrosch 2020/21
Benutzeravatar
Herfried
Beiträge: 4201
Registriert: Mittwoch 8. April 2009, 22:28
Skype: Herfried Eisler
Wohnort: Mühldorf bei Feldbach (und gel. Voitsberg)
Kontaktdaten:

Samstag 19. November 2022, 19:08

Feldbach, am Hügel 70 Hm über der Raab.

Tage mit Schneefall Anteil: 14
Schneehöhe max. 10
Neuschneesumme 1+2+1+1+2+1+4+6=18
Schneelagetage 3+7+2+4=16


19.11.2022: paar Schneeflocken, nach Schauern anhaltend, 1 cm. Anm. Schneedecke vor dem 1. Frost. Schneelage bis 20.11.2022.
22.11.2022 und
23.11.2022 über Nacht starker Schneeregen (Regen mit etwas Matsch Anteil), Italientief
30.11.2022 Schneeregen abends

01.12.2022 Schneeregen morgens, Italientief
02.12.2022 Schneefall morgens aus dem Italientief, kurz stark, 2cm, lag bin in die Nacht. Immer noch an geschützten Ecken ohne Frost.
10.12.2022 Schneeregen bei Mittrlmeertief
11.12.2022 Schneefall, 1cm Schneelage Abends bis: 17.12.
16.12.2022 1cm Schneefall aus Eiskörner, Schneeregen, Schnee. Davor gerade weitgehend a geschmolzene Schneedecke (0cm), does omit wieder auf 1 cm.gehoben wurde.
17.12.2022 noch ein paar Flocken nach Mitternacht, unter Tags schmolz der Schnee trotz einiger weiterer Flocken

16.01 Schneeregen, 2 cm Matsch am Morgen, Italientief, Schneelage bis: 17.01 abends
17.01 nächste Schneeregenladung ab Mitternacht. 1cm auf 1cm.alten Matsch.
19.01 nach Regen Schnee, dank Hügel und Nordlage 4cm. Lage bis: 23.01, wo Regen alles abtaute.
22.01 6cm Schnee am Vormittag, 4 alt.
Zuletzt geändert von Herfried am Montag 23. Januar 2023, 22:31, insgesamt 13-mal geändert.
Schöne Grüße aus Mühldorf bei und 100 m über Feldbach, Herfried Spät-Schneefrosch 2011 und 2020 ex aequo, früh 2021, Eisfrosch 2020
chris-kapfenberg
Beiträge: 2274
Registriert: Montag 3. August 2009, 19:38
Wohnort: Kapfenberg/Parschlug

Samstag 19. November 2022, 21:28

Statistik für Kapfenberg-Parschlug, 733 m Seehöhe:

Schneehöhe aktuell: 7 cm
Größtes Schneefallereignis: 7 cm am 16.1.
Schneefalltage gesamt: (Zeitraum 0-24 Uhr): 13
Schneesumme Winter gesamt: 13,5 cm

Einzelne Monate:

November: 1 (22.11. 0,5 cm) Gesamt 0,5 cm

Dezember: 6 (1.12. - 0 cm, 2.12. - 0 cm, 10.12. - 0 cm, 11.12. - 0,5 cm, 12.12. - 0 cm, 17.12. - 0,5 cm) Gesamt 1 cm

Jänner: 7 (10.1. - 0 cm, 16.1. - 7 cm, 17.1. - 1,5 cm, 18.1. - 1 cm, 19.1. - 0,5, 21.1. - 0 cm, 22.1. - 2 cm) Gesamt 12 cm

Februar:

März:

April:

❄❄❄❄❄❄❄❄❄❄❄

L.G., chris-kapfenberg
Zuletzt geändert von chris-kapfenberg am Montag 23. Januar 2023, 12:41, insgesamt 9-mal geändert.
Wohnort Kapfenberg-Parschlug, 730 m Seehöhe
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 1491
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Sonntag 20. November 2022, 18:29

Schneefalltage: 4
Max. Schneehöhe: 3 cm

20.11.2022 - vereinzelte Schneeflocken
02.12.2022 - Schneefall den ganzen Vormittag, leider war die weiße Landschaft nur von kurzer Dauer
19.01.2023 - Aus einem kurzen Schneeregen wurde mäßiger Schneefall, nur von kurzer Dauer, ohne Belagsbildung
22.01.2023 - von den frühen Morgenstunden bis Mittag leichter bis mäßiger Schneefall; 3 cm Neuschnee
Zuletzt geändert von nuntius am Montag 23. Januar 2023, 19:53, insgesamt 3-mal geändert.
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019, ex aequo Schneefrosch 2021, Schneefrosch 2022 h.c.
Benutzeravatar
Dustdevil
Beiträge: 1144
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

Dienstag 22. November 2022, 23:21

Karnberg (640m)

Schneehöhe: 20 cm

Schneefalltage: 16

Schneedeckentage: 38

Schneehöhe gesamt: 44 cm

max. Schneehöhe: 20 cm (18.01.2023)


November: 2

22.11.2022: Zwischen 5:00 und 8:00 schneit es immer wieder. Am Nachmittag geht der Regen kurzzeitig erneut in Schneefall über.

30.11.2022: Am Abend setzt leichter Schneefall ein, der in der Nacht anhält.


Dezember: 7

01.12.2022: Bis zum frühen Vormittag schneit es leicht. Neuschnee: 2 cm

02.12.2022: Bis Mittag schneit es leicht bis mäßig. Neuschnee: 5 cm

09.12.2022: Um die Mittagszeit schneit es leicht bis mäßig.

10.12.2022: Am Nachmittag und Abend schneit es. Neuschnee: 2 cm

11.12.2022: Es schneit anhaltend leicht. Neuschnee: 1 cm

15.12.2022: Am späten Abend setzt Schneefall ein.

16.12.2022: Bis etwa 3:00 schneit es. Neuschnee: 5 cm


Jänner: 7

15.01.2023: Am späten Abend setzt Schneefall ein.

16.01.2023: Bis zum Vormittag schneit es teilweise intensiv. Am Abend setzen erneut Schneefälle ein. Neuschnee: 19 cm

17.01.2023: In der Nacht schneit es etwas. Am beginnt es erneut zu schneien.Neuschnee: 1 cm

18.01.2023: Bis zum Vormittag schneit es teilweise intensiv. Am beginnt es wieder leicht zu schneien. Neuschnee: 5 cm

19.01.2023: Es schneit den ganzen Tag leicht, ab und zu auch mäßig. Neuschnee: 2 cm

20.01.2023: Es schneit den Großteil des Tages leicht. Neuschnee: 2 cm

22.02.2023: Ab und zu schneit es leicht.
Zuletzt geändert von Dustdevil am Sonntag 22. Januar 2023, 20:30, insgesamt 4-mal geändert.
LG Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan (640m)
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=16521
[ ]Standort: St.Veit/Glan (476m)
Benutzeravatar
Andi aus dem Gailtal
Beiträge: 710
Registriert: Freitag 22. Mai 2009, 20:35

Mittwoch 23. November 2022, 06:48

Schneefallereignisse Grafendorf / Gailtal (660m) - Winter 2022/2023


Am 22. November beginnt es in den frühen Morgenstunden bei knapp über 0° leicht zu schneien.
Es schneit dann den ganzen Tag bis am Abend mit wechselnder Intensität. Am Dobratsch fällt die Temperatur von -3° am am Morgen auf -5° am Abend.
23.11.2022 07:00 Uhr: neu 16 cm aus knapp 25 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe bis zu 16 cm, je nach Untergrund. Schneefalltage: 1

In der Nacht auf den 2. Dezember schneit es bei ganz knapp über 0° zeitweise leicht bis mäßig.
Am Dobratsch hat es rd. -6°. An den Tagen davor hat es durch ein Tief in Süditalien auch immer wieder leicht geschneit, aber es ist
nichts nennenswertes liegen geblieben. Aber es werden deshalb heute 2 Schneefalltage gezählt.
02.12.2022 07:00 Uhr: neu 10 cm aus knapp 10 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe ca. 16 cm, je nach Untergrund. Schneefalltage: 2

Am 3.12. beginnt es am Nachmittag bei knapp über 0° immer wieder leicht zu regnen, schneeregnen und zu schneien. In der der Nacht wird der Schneefall kurzfristig auch mal etwas stärker. Temperatur am Dobratsch rd. -1,5°. Auch davor immer wieder leichter Schneefall ohne dass was nennenswertes liegen bleibt. Deshalb 2 Schneefalltage für die Statistik.
04.12.2022 07:00 Uhr: neu 5 cm aus ca. 8 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe ca. 15 cm. Schneefalltage: 2
Es schneit, regnet und schneeregnet leicht den ganzen Tag bei knapp über 0° weiter bis am Abend. Am Nachmittag ist der schneefall zeitweise auch etwas kräftiger. Temperatur am Dobratsch steigt von -1,5° auf -1° zu mittag, fällt bis am Abend auf -2°
05.12.2022 07:00 Uhr: neu 9 cm aus ca. 20 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 21 cm. Schneefalltage: 1
Am Vormittag beginnt es leicht zu regnen, es regnet mit Pausen den ganzent Tag weiter. Am späteren Nachmittag wird der Regen stärker und geht bald
in Schneeregen und Schneefall über. Kurzzeitig schneit es auch kräftig. Am Abend geht der Schneefall mit nachlassender Intensität wieder in Schneeregen und Regen über.
Die Temperatur steigt tagsüber auf über +1°, am Dobratsch steigt die Temperatur bis Mittag von -1,5 auf auf -1, fällt dann bis am Abend wieder auf -2.
06.12.2022 07:00 Uhr: neu 3 cm aus ca. 15 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 20 cm. Schneefalltage: 1

Am 9.12. beginnt es am späteren Vormittag bei ca. -3° zu schneien - über Mittag schneit es auch mal etwas stärker. Es wird immer wärmer, und an Nachmittag regnet es auch teilweise. Am Dobratsch am Morgen -4, mittags -2°, am Abend knapp unter 0°.
10.12.2022 07:00 Uhr: neu 6 cm aus ca. 10 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 22 cm. Schneefalltage: 1
Es kommt in weiterer Folge immer wieder zu schnee und regenschauern, ohne dass was nennenswertes liegen bleibt. Am 11.12. dann auch
immer wieder Schneeschauer.
12.12.2022 07:00 Uhr: neu 4 cm aus knapp 10 mm Niederschlag (alles zusammen), Gesamtschneehöhe 24 cm. Schneefalltage: 2

Am 15.12. beginnt es am Abend bei ca. -2° leicht zu schneien. Der Schneefall wird dann zeitweise auch etwas stärker, hört aber irgendwann nach Mitternacht auf.
Es wird dabei wärmer, zum Niederschagsende regnet oder schneeregnet es. (VA: -2° bei Niederschlagsbeginn, 0° bei Niederschlagsende)
16.12.2022 07:00 Uhr: neu 10 cm aus gut 10 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 32 cm. Schneefalltage: 1
Es regnet am Vormittag immer wieder leicht, am Nachmittag zeitweise auch etwas kräftiger. Zwischendurch ist es aber auch länger trocken.
Am Abend setzt dann wieder Niederschlag ein, und der Regen geht allmählich in Schneefall über. Es schneit die ganze Nacht hindurch bei knapp über 0 immer wieder leicht,
in den frühen Morgenstunden wird der Schneefall etwas kräftiger. (VA: bis Mitternacht ca. -1,5, danach fallend -6 am Morgen).
17.12.2022 07:00 Uhr: neu 11 cm aus ca. 15 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 41 cm. Schneefalltage: 1

Am 15.01. beginnt es am Abend bei ca. +3° leicht zu regnen. Der Regen wird dann gegen Mitternacht stärker und geht knapp vor Mitternacht in Schneefall über.
Die intensität lässt aber bald wieder nach, es schneit aber bei 0° weiter bis am Morgen.
(VA: -3° bei Niederschlagsbeginn, -7° um Mitternacht, -9 am Morgen)
16.01.2023 07:00 Uhr: neu 20 cm aus ca. 15 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 39 cm. Schneefalltage: 1
Es schneit am Vormittag noch leicht weiter, über Mittag geht die Temperatur dann leicht ins Plus, am Abend und in der Nacht dann noch ein paar leichte Schneeschauer.
17.01.2023 07:00 Uhr: neu 1 cm aus ca. 3 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 35 cm. Schneefalltage: 1
Am Nachmittag beginnt es wieder leicht zu schneien, die Nacht verläuft trocken, in den frühen Morgenstunden beginnt es wieder leicht zu scheinen. Die Temperaturen bewegen sich durchgehen in leicht negativen Bereich.
18.01.2023 07:00 Uhr: neu 6 cm aus ca. 4 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 40 cm. Schneefalltage: 1
Es schneit am Vormittag noch eine weile leicht weiter. Auch am Nachmittag ab und zu leichter Schneefall.
Tagsüber geht die Temperatur leicht ins Plus, am Schneebrett schmilzt der Schnee ab.
Die Nacht großteils trocken, in den Morgenstunden dann nochmal leichter Schneefall.
19.01.2023 07:00 Uhr: neu 2 cm aus ca. ?4? mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 39 cm. Schneefalltage: 1
Der sehr leichte Schneefall geht mit pausen weiter, am Nachmittag schneit es dann auch mal etwas stärker bis am Abend.
Bis nach Mitternacht ist es dann wieder trocken, ehe wieder leichter Schneefall einsetzt. Temperatur geht auf -2° zurück.
20.01.2023 07:00 Uhr: neu knapp 12 cm aus ca. ?8? mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 48 cm. Schneefalltage: 1

In der Nacht auf den 23.1. gibt es bei rd. -3° immer wieder mal leichten Schneefall.
23.01.2023 07:00 Uhr: neu knapp 5 cm aus ca. ?2? mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 43 cm. Schneefalltage: 1
Es schneit dann leicht bis mäßig den ganzen Tag bis in die erste Nachthälfte. Nach Mitternacht dann nur noch ein paar leichte Schauer.
Die Temperatur steigt allmählich auf -1° (VA: immer zwischen -7 und - 5)
24.01.2023 07:00 Uhr: neu 26 cm aus ca. 26 mm Niederschlag, Gesamtschneehöhe 64 cm. Schneefalltage: 1

aktuelle Schneehöhe:
Bild
ACHTUNG! Bild darf nicht ohne meine ausdrückliche Zustimmung in welcher Weise auch immer weiter verwendet, verlinkt oder in sonstiger Art zugänglich gemacht oder verwendet werden!


Zusammenfassung:
(nach meteorologischer Definition)
Max. Schneehöhe: 64 cm am 24.01.
(immer nur 7:00 Uhr Werte) absolutes max. 64 cm am 24.01.
Gesamtneuschneesumme: 120 cm
(Summe der um 07:00 Uhr am Schneebrett gemessenen Schneehöhen)
Tage mit Neuschnee: 15
(Schnee am Schneebrett um 07:00 Uhr)
Tage mit Schneefall: 18
(auftretender Schneefall oder Schneeregen im Beobachtungszeitraum 07:00 - 07:00 Uhr)


Statistisches:
Max. Schneehöhen der letzten Jahre (7:00 Uhr Werte):
2023: 64 cm
2022: 66 cm
2021: 163 cm
2020: 122 cm
2019: 41 cm
2018: 69 cm (lt. Hydro Waidegg 37 cm, Kötschach-Mauthen 70 cm)
2017: 60 cm (lt. Hydro Waidegg 30 cm, Kötschach-Mauthen 64 cm)
2016: 55 cm (lt. Hydro Waidegg 35 cm, Kötschach-Mauthen 67 cm)
2015: 29 cm (lt. Hydro Waidegg 25 cm, Kötschach-Mauthen 34 cm)
2014: 165 cm (lt. Hydro Waidegg 160 cm, Kötschach-Mauthen 190 cm)
2013: 87 cm (lt. Hydro Waidegg 80 cm, Kötschach-Mauthen 90 cm)
2012: 28 cm (lt. Hydro Waidegg 20 cm, Kötschach-Mauthen 23 cm)
2011: 38 cm (lt. Hydro Waidegg 15 cm, Kötschach-Mauthen 33 cm)
2010: 67 cm (lt. Hydro Waidegg 68 cm, Kötschach-Mauthen 75 cm)
2009: 145 cm (lt. Hydro Waidegg 130 cm, Kötschach-Mauthen 145 cm)
2008: 136 cm (lt. Hydro Waidegg 125 cm, Kötschach-Mauthen 160 cm)
2007: 90 cm (lt. Hydro Waidegg 86 cm, Kötschach-Mauthen 95 cm)
2006: 91 cm (lt. Hydro Waidegg 90 cm, Kötschach-Mauthen 95 cm)
2005: 71 cm (lt. Hydro Waidegg 75 cm, Kötschach-Mauthen 76 cm)
2004: 105 cm (lt. Hydro Waidegg 100 cm, Kötschach-Mauthen 99 cm)


Schneehöhe am 24.12.2022 (weiße Weihnachten?) 35 cm
Zuletzt geändert von Andi aus dem Gailtal am Dienstag 24. Januar 2023, 09:51, insgesamt 16-mal geändert.
sG

Andi

(46°39' N, 13°07'E, 660m ü. A.)
Benutzeravatar
Daniel Loretto
Beiträge: 4816
Registriert: Mittwoch 25. März 2009, 20:33
Skype: swa182
Wohnort: Rabnitz
Kontaktdaten:

Mittwoch 23. November 2022, 19:08

Rabnitz, ca. 500m Seehöhe:

Schneehöhe gesamt: 11,3 cm

maximale Schneehöhe: 5 cm

Tage mit Schneefall: 16

Details:

November: 1 Schneefalltag; 0 cm gesamt

30.11.: 0 cm

Dezember: 7 Schneefalltage; 2,6 cm gesamt

1.12.: 0,1 cm
2.12.: 1 cm
9.12.: 0 cm
10.12.: 0,5 cm
11.12.: 0 cm
16.12.: 1 cm
17.12.: 0 cm

Jänner: 8 Schneefalltage; 8,7 cm gesamt

16.1.: 1 cm
17.1.: 0,5 cm
18.1.: 0 cm
19.1.: 0,1 cm
21.1.: 0 cm
22.1.: 5 cm
26.1.: 0,1 cm
27.1.: 2 cm
==========================================================
Liebe Grüße von Daniel aus Rabnitz bei Kumberg


www.danielloretto-fotografie.at
Antworten