Bei uns regnets nicht…

Diskussionen rund um Kurz- & Mittelfristprognosen und Wetterentwicklungen
Antworten
sunnylena323
Beiträge: 8
Registriert: Montag 31. August 2020, 18:33

Montag 31. August 2020, 18:53

Also, kaum – Hey Leute, in unsern Heimatort geht was komischen vor sich.
Seit zwei oder drei Jahren herrscht dort im Sommer Dürre. Das spannende ist halt, dass es vorher nie so war, also schließe ich jetzt geografische Faktoren aus.

Es ist so, es melde immer Regen, Wetterwarnungen – aber, nichts davon. Mehr als Wolken sind da nicht drin. Während es nur ein paar Kilometer entfernt schüttet, bleibt es bei uns trocken. Ich finde das echt unheimlich, vor allem, das ist jedes Mal so. Also wenn es Regen gibt, kann ich ruhig draußen meine Wäsche aufhängen und mir nichts dabei denken, weil es kommt ja sowieso nichts.
Die Schwelle Regen/Trockenheit ist oft enorm. Platzregen im Nachbarort, egal bei uns bleibt es trocken. Also sollte man nie davon ausgehen, dass es überall sonnig ist.

Schon komisch, wie das Wetter so spiel!
Liebe Grüße – eure Lena
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 19078
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Montag 31. August 2020, 20:06

servus lena,

und woher bist du!?
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ 435m, Wetterstation: Davis Vant. Vue
I took a heavenly ride through our silence, I knew the waiting had begun. And headed straight into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Eisfrosch 2020/21
Antworten