26.07.2021 Downburst mit Hagel in St. Veit/Glan

Forumsregeln
Bitte im Titel Datum (DD.MM.YYYY) angeben.
Antworten
Benutzeravatar
Dustdevil
Beiträge: 935
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2015, 12:50
Wohnort: Karnberg

Dienstag 27. Juli 2021, 14:24

Nachdem der Süden von der Unwetterlage am Wochenende größtenteils verschont geblieben ist, stieg am Montag das Risiko für stärkere Entwicklungen erstmals an.

Gegen 17:00 näherte sich eine zunächst noch relativ unspektakuläre Zelle aus Westen.

Bild


Kurze Zeit später entwickelte sich etwas südwestlich eine neue Zelle, die innerhalb weniger Minuten zu einer kräftigen Zelle mit einer beeindruckenden Aufwindbasis heranwuchs.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Kurz nach 17:15 ging schließlich ein Downburst durchmischt mit kleinem Hagel (ca. 1cm) nieder. Dieser sorgte für einige umgestürzte Bäume und kleinere Überflutungen.



Bild

Bild


Wenige Minuten später zog eine zweite, etwas schwächere Zelle durch. Dennoch sorgte diese für Starkregen und kräftige Windböen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Ich hoffe, die Bilder gefallen euch. :)
Lg Gerald

[x]Standort: Karnberg Gemeinde St.Veit/Glan(640m)
https://www.awekas.at/de/instrument.php?id=16521
[ ]Standort: St.Veit/Glan(476m)
[ ]Standort: Pörtschach am Wörthersee(480m)
Benutzeravatar
jfk
Beiträge: 5800
Registriert: Samstag 30. Juni 2012, 21:15
Wohnort: Pernegg an der Mur

Dienstag 27. Juli 2021, 15:11

Brutale Zelle, sehr schöne Bilder und cooles Video, danke *top* *super*
Liebe Grüße, Johannes,
Pernegg an der Mur (Bez. Bruck-Mürzzschlag (ca. 10 km südlich von Bruck an der Mur))
Benutzeravatar
nuntius
Beiträge: 1326
Registriert: Sonntag 13. Juli 2014, 13:10
Wohnort: Bez. Güssing/Bgld

Dienstag 27. Juli 2021, 19:00

Danke für die Aufnahmen!
War am Weg vom Ossiacher See, als die Gailtaler bzw. Karnische Alpen immer mehr im Niederschlagsvorhang verschwunden sind. Da konnte man die Fallwinde schon erahnen. Der Hagel blieb mir allerdings erspart.
Standort: Südburgenland - 47°9'35''N 16°17'20''E - 263m ü.A.
Feuerfrosch 2019
Benutzeravatar
Feli
Beiträge: 19377
Registriert: Freitag 20. März 2009, 08:46
Skype: felisky
Wohnort: Aschach/Steyr
Kontaktdaten:

Dienstag 27. Juli 2021, 19:04

huiii gscheit finster! *ja*
liebe grüsse
(die) Feli
Bild
Aschach/Steyr/OÖ 435m, Wetterstation: Davis Vant. Vue
I took a heavenly ride through our silence, I knew the waiting had begun. And headed straight into the shining sun - D. Gilmore
Schneefrosch 2017
Eisfrosch 2020/21
Benutzeravatar
hhkes
Beiträge: 11960
Registriert: Montag 10. Januar 2011, 19:25
Wohnort: Feldkirchen bei Graz

Freitag 30. Juli 2021, 14:52

Danke für die interessante Doku der heftigen Zelle *top*
LG, Harald
FG, Standort Feldkirchen bei Graz
CM, Standort Campus MedUni Graz
Antworten